Meinen Favoriten hinzugefügt
Von meinen Favoriten entfernt

DATENSCHUTZERKLÄRUNG DER LUXPLUS WE APS

Luxplus nimmt den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Der sorgfältige und verantwortungsvolle Umgang mit Ihren Daten ist für uns daher absolut selbstverständlich. In der folgenden Erklärung möchten wir daher darauf eingehen, welche personen- und nutzungsbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und zu welchem Zweck wir diese speichern und nutzen.

Unsere Firmen- und Kontaktinformationen sind: 
Luxplus WE ApS
Teglvaerksgade 37, 1
2100 Copenhagen
Denmark
Mail: [email protected]
Tel. +49 203 749 79746
VAT DK 37055964

Unsere Rücksendeadresse lautet: 
Luxplus @ Salesupply Returns
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Str. 17
47228 Duisburg
Deutschland

1. PERSÖNLICHE ANGABEN 

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Daten bezüglich der Identität einer Person, etwa Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, und dergleichen.

Sobald Sie sich als Kunde auf luxplus.com registrieren, speichern wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse in einer elektronischen Kundendatenbank, die nur für Luxplus-Mitarbeiter zugänglich ist. Bevor wir Ihre persönlichen Daten speichern, holen wir uns Ihr ausdrückliches Einverständnis ein und sorgen dafür, dass Sie genau wissen, welche Informationen gespeichert werden. Wir speichern Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der Zusendung Ihrer bestellten Einkäufe, zur Kommunikation mit Ihnen sowie zur Erfüllung handelsrechtlicher Vorschriften, nach welchen persönliche Informationen im Sinne ordnungsgemäßer dänischer Buchhaltung für 5 Jahre nach Ende des jeweiligen Geschäftsjahres gespeichert werden müssen. Um Ihre Bestellung bearbeiten zu können, werden gewisse personenbezogene Daten an ausgewählte Dritte weitergegeben. Dazu zählen unsere kooperierenden Dienstleister im Bereich Logistik, Transport und Bankwesen, welchen wir die zur Verpackung, Lieferung und Bezahlung nötigen Kundendaten zur Verfügung stellen. Diese Dienstleister dürfen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung Ihrer jeweiligen Aufgabe nutzen; eine anderweitige Nutzung Ihrer Daten ist nicht gestattet und findet unter keinen Umständen statt. Vertrauliche Informationen werden von uns nicht gespeichert und demnach auch niemals weitergegeben.
Als Kunde von Luxplus haben Sie das Recht, Ihre Registrierung jederzeit zu widerrufen. Ebenso haben Sie das Recht einzusehen, welche personenbezogenen Informationen wir von Ihnen gespeichert haben. Diese Rechte gelten als Teil des Datenschutzgesetzes (GDPR).

Für weitere Informationen senden Sie uns gerne eine E-Mail an [email protected]

A) KUNDENKONTO UND LOGIN

Jeder registrierte Kunde erhält Zugang zu einem persönlichen, passwortgeschützten Kundenkonto. Zum Einloggen in das Kundenkonto sind E-Mail-Adresse und Passwort erforderlich. Dabei legt der Kunde das Passwort im ersten Schritt der Registrierung fest. Dieses Passwort ist für Luxplus-Mitarbeiter nicht einsehbar. Unter Ihrem Kundenkonto finden Sie alle Informationen über Ihre getätigten Bestellungen und Ihre Mitgliedschaft. Hier können Sie außerdem Ihre personenbezogenen Daten ändern, gekaufte Produkte bewerten und Ihre gespeicherten Favoriten einsehen.

B) AUFTRAGSBESTÄTIGUNG UND VERSANDBESTÄTIGUNG  

Sobald Sie einen Kauf auf luxplus.com abgeschlossen haben, senden wir Ihnen umgehend eine automatisierte Auftragsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Diese beinhaltet Ihre Kontaktdaten (Name und Adresse) an die die Ware versendet wird, sowie Ihre Bestellnummer, Zahlungsart und eine Übersicht über die bestellten Artikel. Hier werden die Einzelbeträge, eventuelle Liefergebühren, eventuelle Rabatte (BonusCash), die enthaltene Mehrwertsteuer und der Gesamtbetrag ausgewiesen. Im weiteren Verlauf der E-Mail finden Sie ebenfalls weitere Informationen und Auszüge aus unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), wie beispielsweise unsere Widerrufsbelehrung oder Angaben zu Gewährleistung und Retouren.
Sobald die von Ihnen bestellte Ware von uns versendet wurde, erhalten Sie automatisch eine E-Mail an die E-Mail-Adresse, die Sie im Checkout-Prozess angegeben haben. Die E-Mail beinhaltet Ihre Bestellnummer sowie Ihre Nummer zur Sendungsverfolgung, so dass Sie stets den Status Ihres Pakets nachverfolgen können.

C) SERVICE E-MAILS

Sobald Sie als Kunde bei Luxplus registriert sind, erhalten Sie von uns regelmäßig gewisse Service E-Mails.  

  1. Wir senden Ihnen eine Service E-Mail in der wir Sie um Feedback bitten, damit wir unser Angebot stets verbessern und ausbauen können. Ihre Rückmeldung wird unter keinen Umständen mit Herstellern oder anderen Dritten geteilt. 
  2. Wenn Sie auf luxplus.com eingeloggt sind und Produkte zu Ihrem Warenkorb hinzufügen ohne einen Kauf zu tätigen, senden wir Ihnen eine Service E-Mail. Hierbei handelt es sich um eine automatisierte E-Mail, welche keine weitere personenbezogen Daten beinhaltet.
  3. Sobald einige Ihrer zuletzt gekauften Produkte ihre Haltbarkeitsdauer bzw. die gewöhnliche Nutzungszeit überschritten haben senden wir Ihnen eine Service E-Mail. Keine dritte Partei hat Zugriff zu diesen Daten. 
  4. Bei jedem Einkauf auf Luxplus als Mitglied verdienen Sie BonusCash. Die Höhe ist davon abhängig, welche Produkte Sie einkaufen. Wir senden Ihnen regelmäßig eine E-Mail in der wir Sie an Ihr gesammeltes BonusCash erinnern. Die Informationen über Ihr BonusCash werden unter keinen Umständen mit Dritten geteilt. 
  5. Sollte ein Produkt auf luxplus.com ausverkauft sein, haben Sie die Möglichkeit Ihre E-Mail-Adresse im dafür vorgesehenen Feld auf der jeweiligen Produktseite zu registrieren und benachrichtigt zu werden, sobald das gewünschte Produkt wieder auf Lager ist. Für diese Benachrichtigung speichern wir lediglich Ihre E-Mail-Adresse.

D) NEWSLETTER

Wenn Sie sich für unseren Luxplus-Newsletter anmelden speichern wir Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen regelmäßig Informationen zu neuen/ beliebten/ verkaufsstarken Produkte zukommen lassen zu können. Die Produktauswahl ist dabei zufällig bzw. basiert auf der Aktualität von Produkten. Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden indem Sie auf den Link unten im Newsletter klicken oder unseren Kundenservice kontaktieren.

E) KOMMENTARE AUF LUXPLUS.COM 

Auf luxplus.com haben Sie auf jeder Produktseite die Möglichkeit eine Frage zu stellen oder einen Kommentar zu hinterlassen. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse sind keine Pflichtangaben, d.h. Sie können die Kommentarfunktion auch vollkommen anonym nutzen. Sollten Sie jedoch eine Antwort wünschen, benötigen wir zumindest Ihre E-Mail-Adresse. Nur so können wir Sie kontaktieren und Ihre Frage beantworten. 

F) WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE

Sämtliche personenbezogenen Daten werden von Luxplus lediglich als verantwortliche und datenverarbeitende Stelle erhoben und genutzt. Zu keiner Zeit werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben oder verkauft, auch nicht zu externen Markt- und Meinungsforschungszwecken. Lediglich Daten, die zur Logistik, Transport/ Zustellung und Zahlung notwendigen sind, werden an die zuständigen Dienstleister weitergegeben. Diese Dienstleister dürfen Ihre personenbezogenen Daten jedoch ausschließlich zweckbestimmt nutzen; eine anderweitige Nutzung ist nicht gestattet und findet unter keinen Umständen statt. Weitere Informationen finden Sie unter “Dienste von Drittanbietern”.

G) KUNDENSERVICE

Bei Fällen, die mit dem Kundenservice zufallen, kann der Kundenservice Kunden um Legitimation oder andere persönliche Informationen in dem bestimmten Fall bitten. Der Kunde kann die erbetenen Informationen dann per Mail an Luxplus senden. Die angegebenen persönlichen Informationen werden innerhalb von 48 Stunden nach Abschluss des Falls gelöscht.

2. NUTZUNGSDATEN

Bei Nutzungsdaten handelt es sich um Daten, die beim Aufrufen einer jeden Website erhoben werden.Bei Ihrem Besuch auf luxplus.com speichern wir wie sich unsere Kunden auf unserer Seite bewegen, wie zum Beispiel Kunden auf unsere Seite gelangt sind, wie lange sie sich dort aufhalten, welche Seiten innerhalb der Domain luxplus.com angelickt werden, wo genau Kunden unsere Seite wieder verlassen und dergleichen. Ebenfalls speichern wir Informationen über die Artikel, die Sie bei uns erworben haben.  So können wir das das (Kauf-)Verhalten unserer Kunden nachvollziehen und unsere Kunden gezielt ansprechen.

3. COOKIES UND IP-ADRESSE

Ein Cookie ist eine Datei, die Informationen darüber enthält, ob Sie neuer oder bereits registrierter Kunde sind, welche Produkte Sie anklicken und wie Sie sich auf unserer Website bewegen. Wir speichern Cookies in der Regel für 12 Monate. Ein Cookie kann Sie nicht als Person registrieren. Es erkennt ausschließlich Ihren PC/Laptop, Tablet oder Ihr Smartphone und zeigt Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Version unserer Website an.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass Sie eine Warnung erhalten, sobald eine Website Cookies verwendet. Ebenso haben Sie die Möglichkeit Cookies in Ihrem Browser komplett zu deaktivieren. Wenn Sie Ihre Cookies löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen Ihres Browsers vornehmen. Bei Fragen zu Ihren Cookies schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an [email protected]

Ihre IP Adresse ist die Adresse, die Sie für den Besuch unserer Website benutzen. Die IP-Adresse wird registriert, damit Luxplus den genutzten Computer identifizieren kann, falls ein Missbrauch o.ä. in Verbindung mit einem Besuch von luxplus.com geschehen sollte. 

4. DIENSTE VON DRITTANBIETERN

Wir arbeiten zusammen mit diversen Drittanbietern zusammen, welche in unserem Auftrag Cookies auf Ihren Geräten platzieren und so Nutzungsdaten erfassen. Erfasst wird zum Beispiel wie Sie sich auf luxplus.com bewegen und auch welche Art der Online-Werbung Sie anklicken. Auf diese Weise ist es möglich für uns nutzungsbasierte Online-Werbung zielgerichtet und abgestimmt auf Ihre individuellen Vorlieben zu platzieren. All dies geschieht anonym; in keinem Fall werden zu diesem Zweck personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Etwaig erfasste IP-Adressen werden ebenfalls anonymisiert.

Marketing

Zu Analysezwecken sowie zu Zwecken des Remarketings arbeitet Luxplus mit folgenden Drittanbietern:

A) GOOGLE ANALYTICS

Google Analytics ist ein Dienst von Google Inc. und bietet professionelle und komplexe Webanalysen. Lesen Sie mehr über Google Analytics.

B) GOOGLE ADWORDS

Google AdWords ist ein Werbesystem von Google Inc., mit dem Werbetreibende (hier Luxplus) gezielt Anzeigen schalten können. Luxplus nutzt Google AdWords zu Retargeting-Zwecken. Lesen Sie mehr über Google AdWords.

C) CRITEO

Criteo ist ein Retargeting-Unternehmen, welches den Besuchern einer bestimmten Website (hier Luxplus) personalisierte Online-Werbung anzeigt. Lesen Sie mehr über Criteo.

D) FACEBOOK CUSTOM AUDIENCES

Facebook Custom Audiences ist ein Tool von Facebook, mit dem gezielt Kunden mittels Werbeanzeigen angesprochen werden können. Luxplus nutzt dieses Facebook-Tool zu Retargeting-Zwecken. Lesen Sie mehr über Facebook Custom Audiences.

E) AWIN

Awin (früher Zanox) ist eine Re-Targeting Firma, die Besuchern einer bestimmten Website (hier Luxplus) personifizierte Onlinewerbung zeigt. Lesen Sie mehr über Awin.

F) TRUSTPILOT

Luxplus arbeitet zusammen mit Trustpilot, um das generelle Einkaufserlebnis von Kunden zu verbessern. Wir teilen nur Ihre Bestellbestätigung mit Trustpilot. Lesen Sie mehr über Trustpilot.

Logistik

Für den Versand bestellter Produkte arbeitet Luxplus zusammen mit folgenden Drittanbietern: 

A) COOLRUNNER

Luxplus nutzt Coolrunner für die Handhabung und Lieferung von Bestellungen. Wir teilen dabei folgende Informationen mit Coolrunner: Lieferinformationen, Mail-Adresse und Telefonnummer. Coolrunner gibt diese Daten weiter an Vierte, wie z.B. PostNord, DAO, DHL  sowie andere Logistikfirmen. Lesen Sie mehr über Coolrunner.

B) PCN

Luxplus arbeitet auch mit dem PakkecenterNord zusammen. Hierbei teilen wir folgende Informationen mit dem PakkecenterNord: Lieferinformationen, Mail-Adresse und Telefonnummer. Coolrunner gibt diese Daten weiter an Vierte, wie z.B. PostNord, DAO, DHL  sowie andere Logistikfirmen. Lesen Sie mehr über PakkecenterNord.
Kommunikation
Des Weiteren arbeitet Luxplus zusammen mit folgenden anderen Drittanbietern:  

A) ZENDESK

Zendesk ist eine Kundenservice-Plattform, die wir für unseren Kundenservice benutzen. In Zendesk bewahren wir u.a. Ihre Mail-Adresse, Namen und die Kommunikation mit Ihnen, falls Sie unseren Kundenservice via Telefon, Mail, Chat oder Facebook kontaktiert haben, auf. Die gesamte Kundenkommunikation wird durch Zendesk registriert. Lesen Sie mehr über Zendesk.

B) SENDGRID

SendGrid ist ein Service zum Versenden von E-Mails. SendGrid hantiert alle E-Mails, die Luxplus an Kunden sendet. Wir teilen daher Mail-Adressen mit SendGrid. Lesen Sie mehr über SendGrid.
Bezahlung

Luxplus bewahrt keinerlei Zahlungsinformationen auf. Gleiches gilt für den Zahlungsanbieter, der für den Kauf auf Luxplus genutzt wird. Luxplus tauscht eine ID mit dem genutzten Zahlungsanbieter aus, anhand welcher die genutzte Zahlungsart identifiziert werden kann. Diese Zahlungs-ID ist unik für die Zusammenarbeit zwischen Luxplus, Zahlungsanbieter und Nutzer und daher nicht anwendbar für andere Zwecke. 

Luxplus nutzt folgende Zahlungsanbieter/Zahlungs-Gateways:  
Wenn Sie Fragen bzgl. der Aufbewahrung Ihrer Zahlungsinformationen haben, bitten wir Sie den von Ihnen genutzten Zahlungsanbieter zu kontaktieren. Wenn Sie wissen möchten, welcher Zahlungsanbieter für eine spezifische Bestellung genutzt wurde, bitten wir Sie sich an [email protected] zu wenden.

5. KEINE HAFTUNG FÜR WEBSITES VON DRITTANBIETERN UND KOOPERATIONSPARTNERN

Luxplus übernimmt keine Haftung für Datenschutzerklärungen von Drittanbietern und Kooperationspartnern. Bitte informieren Sie sich auf den jeweiligen Seiten über die individuellen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.

6. DATENSICHERHEIT

Luxplus nimmt den Schutz Ihrer Daten extrem ernst und ergreift daher sämtliche vertretbare Maßnahmen, technisch und organisatorisch, um die sichere Erhebung, Nutzung und Speicherung Ihrer Daten zu gewährleisten. Entsprechende technische und organisatorische Verfahren schützen die von Ihnen erfassten Daten vor unbefugtem Zugriff oder unrechtmäßiger Offenlegung. Trotzdem kann Luxplus für Fehler in der Datenübertragung oder von unberechtigtem Zugriff durch außenstehende Unbefugte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

7. FRAGEN & ANREGUNGEN

Bei Fragen zum Thema Datenschutz oder für sonstige Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie dazu [email protected]

8. ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZBESTIMMUNG 

Luxplus behält sich das Recht vor, die oben stehenden Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Rücksichtnahme auf das geltende Datenschutzgesetz zu ändern.

9. WEITERGABE AN DRITTLÄNDER 

Wir geben Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung an Empfänger in den USA weiter, allerdings nur an Unternehmen, die Teil des EU Privacy Shield sind und somit die Bestimmungen der EU-Datenbestimmung (EU) 2016/679 des 27. April 2016 sicherstellen.*

In diesem Zusammenhang werden wir nicht Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung an Empfänger in den USA oder anderen Drittländern weitergeben die von der EU- Kommission als unsichere Drittländer klassifiziert wurden. 

Sollte es zu einem späteren Zeitpunkt nötig sein, die Daten an ein unsicheres Drittland weiterzugeben, so wird dies nur geschehen, wenn das Unternehmen in dem spezifischen Drittland garantieren kann, dass der notwendige Datenschutz gesichert ist und in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung sowie der EU-Rechtsgebung ist. 

Die Weitergabe würde daher nur basierend auf folgenden Grundlagen geschehen: 

10. IHRE RECHTE

Wenn Sie wünschen eines der unten aufgeführten Rechte in Anspruch zu nehmen, bitten wir Sie uns durch die Kontaktinformationen, die zu Beginn der Datenschutzerklärung aufgeführt sind, zu kontaktieren. 
Wir behandeln Ihre Anfrage so schnell wie möglich und spätestens einen Monat nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben. Sollte Ihre Anfrage sehr komplex und umfangreich sein, kann es vorkommen, dass Sie Ihre Antwort nicht innerhalb von einem Monat, sondern innerhalb von drei Monaten erhalten (Artikel 12, Datenschutz-Grundverordnung).

a) Recht zur Einsicht

Sie haben das Recht Ihre persönlichen Daten, die Luxplus erhoben hat, einzusehen (Artikel 15, Datenschutz-Grundverordnung). Der Zugang kann jedoch begrenzt sein auf Grund von Geschäftsgeheimnissen und/ oder immateriellen Rechten. 

b) Änderung oder Löschung von persönlichen Angaben 

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Angaben, die Luxplus behandelt, falsch sind, haben Sie das Recht diese zu korrigieren oder löschen zu lassen (Artikel 16 & 17, Datenschutz-Grundverordnung). Wenn wir zustimmen, dass die Daten, die wir behandeln falsch oder verkehrt sind, werden wir die Informationen schnellstmöglichst korrigieren oder löschen. 
Die Änderung oder Löschung von Informationen geschieht jedoch nicht, solange Luxplus rechtlich verpflichtet ist diese, oder Teile dieser, aufzubewahren oder zu teilen, oder wenn es notwendig sein sollte, die Daten aufzubewahren für eventuelle gesetzliche Anforderungen. In diesem Falle bewahrt Luxplus nur die Informationen auf, die rechtlich aufgehoben werden müssen. Alle anderen persönlichen Angaben werden gelöscht.

c) Widerrufsrecht der Zustimmung

Sie haben jederzeit das Recht Ihre Zustimmung zur Behandlung Ihrer Daten von Luxplus ganz oder teilweise zu widerrufen (Artikel 7, Datenschutz-Grundverordnung).
Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen, stoppt Luxplus die Behandlung der personenbezogenen Daten für die Sie einen Widerruf eingereicht haben, ausser wenn Luxplus rechtlich verpflichtet sein sollte oder anderweitig berechtigt ist die Daten oder Teile dieser aufzubewahren. In diesem Falle bewahrt Luxplus nur die Informationen auf, die rechtlich aufgehoben werden müssen. Alle anderen persönlichen Angaben werden gelöscht. Der Widerruf Ihres Einverständnisses berührt nicht die Legalität der Behandlung Ihrer Daten, die Luxplus bis zu Ihrem Widerruf vorgenommen hat. 
Sollten Sie Ihr Einverständnis bzgl. Daten widerrufen, die nötig für die Nutzung von Luxplus sind, können wir gezwungen sein, alle Ihre Daten zu löschen, auch wenn Ihr Profil ohne die notwendigen Daten nicht funktioniert. 

d) Einspruch

Sie haben jederzeit das Recht Einspruch zu erheben bzgl. der Behandlung Ihrer Daten seitens Luxplus. Sie können Einspruch erheben, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten gegen gültige Regeln oder dem Einverständnis, dass Sie Luxplus gegeben haben, sprechen (Artikel 21, Datenschutz-Grundverordnung).

e) Einschränkung

Sie haben das Recht, die Behandlung Ihrer persönlichen Daten durch Luxplus einzuschränken in folgenden Fällen (Artikel 18, Datenschutz-Grundverordnung):

f) Datenportabilität

Da die Behandlung Ihrer persönlichen Daten auf Ihrem Einverständnis oder einem Vertrag basiert und unsere Bearbeitung automatisch vorgenommen wird, haben Sie das Recht zur Datenportabilität.
Das Recht für Datenportabilität bedeutet, dass Sie das Recht haben die Daten, die Sie bei uns angegeben haben, in einem strukturierten, häufig angewandten und maschinenlesbaren Format zugeschickt zu bekommen. Danach haben Sie das Recht diese an Dienstleister weiterzureichen (Artikel 20, Datenschutz-Grundverordnung).

11. KLAGE

Sollten Sie wünschen eine Klage einzureichen bzgl. der Behandlung Ihrer persönlichen Daten, müssen Sie diese bei der Datenschutzbehörde einreichen: 
Der Bundesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Adresse: Husarenstr. 30, 53117 Bonn
Telefon: +49 (0)228-997799-0
Fax: +49 (0)228-997799-5550
E-Mail: [email protected]

* Die Verordnung des Europa-Parlaments und Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz physischer Personen in Verbindung mit persönlichen Informationen und dem freien Austausch dieser Informationen und der Aufhebung der Verordnung 95/46/EF.
 
18. Mai 2018


Luxplus verwendet Erst- sowie Drittanbieter-Cookies, um Ihre präferierten Einstellungen zu speichern und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
AKZEPTIEREN